Zu den Barfüßern - St. Jakob

Herzlich willkommen auf der Internetseite der beiden Augsburger evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Zu den Barfüßern und St. Jakob.

Gemeinsam mit den Menschen in unserem Quartier leben wir hier offen und gastfreundlich das Evangelium in seiner ganzen Vielfalt.

Jakober Kirchweih – Jakobuswoche 2016

Jakober Kirchweih & Jakobuswoche 2016

Die Jakobuswoche und das Kirchweihfest 2016 liegen hinter uns. Es war eine gelungene Festwoche, in der sich Menschen in und rund um die Jakobskirche trafen.

Am Kirchweih-Wochenende war Leben in der Kirche. Der Eröffnungsgottesdienst am Freitag, 15. Juli stimmte uns auf diese Festtage ein und eröffnete den Festreigen der weiteren Veranstaltungen. Am Samstag und Sonntag feierten wir dann die Kirchweih, in unserer Kirche und drum herum. In der Kirche war jede Ecke ausgenützt für das Cafe Jakob, das Kinderprogramm und den Flohmarkt, selbst der Glockenturm wurde nicht ausgespart.

Große Veränderungen bei der Barfüßergemeinde: Pfarrer Dr. Nikolaus Hueck und Pfarrer Frank Zelinsky verlassen die Barfüßergemeinde

Große Veränderungen stehen in der Barfüßergemeinde an:

Pfarrer Dr. Nikolaus Hueck und Pfarrer Frank Zelinsky verlassen die Barfüßergemeinde. Pfarrer Dr. Nikolaus Hueck wird Beauftragter für Naturwissenschaft und Technik sowie Leiter des Instituts Technik-Theologie-Naturwissenschaften. Pfarrer Frank Zelinsky wird Rektor des Pastoralkollegs Neuendettelsau, einer Einrichtung zur Fortbildung und Begleitung von Pfarrerinnen und Pfarrern.

Sanierung: Barfüßerkirche zur KIBA-Kirche des Monats Januar gekürt

Innenraum Barfüßerkirche

Die Stiftung KIBA der Evangelischen Kirche Deutschlands hat die Barfüßerkirche zur Kirche des Monats Januar gekürt und stellt sie auf ihrer Homepage unter https://www.ekd.de/kiba/28955.html vor. Zusätzlich wird die Sanierung der Barfüßerkirche wird von der Stiftung KIBA  mit 10.000 Euro unterstützt.

Was wir glauben - Teil 4

 Was wir glaubenWas wir glauben

Liebe Leserin, lieber Leser,
in der Rubrik "Was wir glauben", die Sie auch im Gemeindebrief finden, wollen wir mit Ihnen in einen Gedankenaustausch kommen. Wir wollen mit Ihnen die Frage bedenken, was wir eigentlich glauben. Wir freuen uns darauf, wenn Sie sich an diesem Austausch beteiligen. Hier nun Teil 4:

 

Entscheidung(en) für das Leben

Alle Menschen, auch Christen, treffen fortwährend Entscheidungen. Wir entscheiden auch über unseren Glauben! Aber: wer trifft da eine Entscheidung? Für manche mag das jetzt überraschend sein, aber die Entscheidung trifft Gott! ER hat sich für Sie entschieden! Die erste Entscheidung meinen Glauben betreffend trifft Gott.

Lauschtour: Luther in Augsburg

Martin Luther mit KopfhörernSpuren der Reformation in Augsburg - darum geht es in einer neuen App, die sich Interessierte auf ihr Smartphone laden können.

Pfarrerinnen und Pfarrer erzählen über "ihre" Kirchen und deren Geschichte, über wichtige Orte der Reformation in Augsburg - das Smartphone führt durch Augsburgs Innenstadt und blendet an jedem Ort die passende Geschichte ein.

Subscribe to Evangelisch in der Augsburger Vorstadt RSS