VallesantaCorde am 24.11.2017 um 20 Uhr in der Großen Sakristei, Barfüßerkirche

Musiker mit Instrumenten

VallesantaCorde befinden sich auf einer ständigen musikalischen Schatzsuche. Und obwohl die Truhen schon jetzt vor Melodien nur so überquellen, erhöht jeder Fund unseren Drang nach Neuem noch weiter.

Tänze aus Irland und Griechenland, Melodien aus Syrien und der Türkei, Rhythmen aus dem Balkan und Afrika, Festtagsmusik aus Israel – so unterschiedlich die Ursprünge der Musik auch sind, findet der Zuhörer durch den unverwechselbaren VallesantaCorde-Klang doch spielend leicht den Bogen, der zwischen den Kontinenten gespannt wird. Lassen Sie sich mitreißen von Musik und Rythmus am Freitag, 24. November um 20 Uhr in der Großen Sakristei der Barfüßerkirche.

Eintritt frei, Spenden erbeten