Ökumenische Pfingstvigil am Samstag, den 4. Juni 2022 um 19 Uhr in der Barfüßerkirche

Ökumenische Pfingstvigil am Samstag, den 4. Juni 2022 um 19 Uhr in der Barfüßerkirche

Taizé Taube
Bildrechte Martin Beck

Ein meditativer kurzer Abendgottesdienst mit einem Wechsel aus biblischen Texten, Liedern aus Taizé, auslegenden Gedanken, Gebeten und freien Orgelimprovisationen.

Vorbereitet wird die Vigil durch ein ökumenisches Team aus der Gemeinde St. Max, dem Kloster Maria Stern und der Barfüßergemeinde.

Musikalische Gestaltung und Orgel: Prof. Dominik Wortig.

Im Anschluss herzliche Einladung zu Begegnung un Zusammensein an der Feuerschale im Innenhof.