Willkommen

Willkommen

 

Bildrechte: beim Autor
Bildrechte: beim Autor

Zu den Barfüßern (Bild links) und St. Jakob (Bild rechts) sind zwei eigenständige Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden. Beide befinden sie sich in der Augsburger Vorstadt in enger Nachbarschaft.

Manches tun wir deshalb gemeinsam: wir haben einen gemeinsamen Gemeindebrief, wir feiern gelegentlich zusammen Gottesdienst, wir laden uns gegenseitig zu unseren Aktionen und Veranstaltungen ein. So leben wir gemeinsam mit den Menschen in unserem Quartier offen und gastfreundlich das Evangelium in seiner ganzen Vielfalt.

 

 

Corona - räumlich getrennt und dennoch verbunden V3
Bildrechte: beim Autor
Logo 800 Jahre
Bildrechte: beim Autor

Von Pfingsten 2021 bis in den Sommer 2022 hinein feiern wir ein ökumenisches Jubiläumsjahr mit zahlreichen Veranstaltungen.

Anlass ist, dass vor 800 Jahren die ersten Franziskanerbrüder in Augsburg eintrafen. Auf dieses Ereignis geht die Gründung einer Franziskanerkirche und eines Klosters am Fuß des Perlachbergs und damit der Beginn unserer Barfüßergemeinde und ihrer Geschichte zurück.

Das Festprogramm und vieles mehr finden Sie auf unserer Homepage zum Jubiläum www.barfuss-im-herzen-der-stadt.de.

Die Barfüßerkirche ist nicht nur ein Ort, der in schwierigen Zeiten Halt geben und spirituell anregen kann, sondern auch ein Platz der Begegnung. Dass hier ganz unterschiedliche Menschen aufeinandertreffen, zeigt die Geschichte der jungen syrischen Familie Aljabr, die 2015 aus Damaskus geflohen ist  und der ehemaligen Diakonin Ursula Lesny, die ebenfalls eine Fluchtgeschichte erlebt hat. 1945 musste sie als zehnjährige mit ihrer Familie ihre Heimat Ostpreußen verlassen. Egal wie verschieden ihre ursprünglichen Lebenswege waren - hier in Augsburg haben sie sich schließlich gekreuzt.

Sw.Veronika Görnert OFS
Bildrechte: Iris Tsadirikis

Am 12. Mai 2021 um 19 Uhr wird ein Beitrag im Programm des BR ausgestrahlt aus Anlass des Jubiläums "800 Jahre Franziskaner in Deutschland". Auch ein Portrait von Schwester Veronika Görnert OSF ist Teil dieser Sendung. Der Bayerische Rundfunk war zu diesem Zweck einen Tag lang an unserer Barfüßerkiche in Augsburg und hat daraus einen Beitrag von 4 Minuten Länge produziert. Auch weitere Personen aus franziskanischen Gemeinschaften in Bamberg und in Dillingen werden vorgestellt.

Die nächsten Termine in unseren Gemeinden

Mo, 21.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Di, 22.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Di, 22.6. 18-18:45 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Mi, 23.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Mi, 23.6. 19-20 Uhr
Frau Renate Seifert
Augsburg Gemeindesaal Große Sakristei, Barfüßerkirche
Mi, 23.6. 20-21:30 Uhr
virtuell virtuell
Do, 24.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Fr, 25.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Fr, 25.6. 17 Uhr
Augsburg St. Anna (Kirche)
Fr, 25.6. 18 Uhr
Pfarrerin Gesine Beck
Augsburg Barfüßerkirche
Sa, 26.6. 11 Uhr
Pfarrer Dr. Martin Burkhardt
Augsburg Kirche St. Jakob
So, 27.6. 10 Uhr
Prälatin Gabriele Wulz, Dekan Michael Thoma
Augsburg Heilig Kreuz
So, 27.6. 10 Uhr
Prälatin Gabriele Wulz und Stadtdekan Michael Thoma
Augsburg Heilig - Kreuz Kirche
So, 27.6. 10:30 Uhr
Pfarrer Bernhard Offenberger / Pfarrer Thomas Hegner
86150 Augsburg Sommerbühne im Annahof
So, 27.6. 10:30 Uhr
Pfarrerinnen und Pfarrer aus den Innenstadtgemeinden
Augsburg Annahof
So, 27.6. 18 Uhr
Diakon Christian Achberger
Augsburg Kirche St. Jakob
So, 27.6. 18 Uhr
Pfarrer Dirk Dempewolf
Augsburg Protestantischer Friedhof
Mo, 28.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Di, 29.6. 7:15-8 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche
Di, 29.6. 18-18:45 Uhr
Augsburg Barfüßerkirche